Die Flucht ist zu Ende – Tag 1

In den Frühnachrichten der österreichischen Radiosender Ö1 und Ö3 und den Nachrichten des österreichischen Fernsehens ORF 2 um 08:00 Uhr und 09:00 Uhr habe ich von den heutigen Entwicklungen erfahren. Die Polizei hat ihre Schätzung für die Zahl der heute in Österreich ankommenden Flüchtlinge nach oben auf circa 20.000 korrigiert. Das ist ungefähr die Hälfte des Wiener Ernst-Happel-Stadions … Die Flucht ist zu Ende – Tag 1 weiterlesen

Parndorf. Das Ende der Normalität

Den internationalen Medien entnehme ich, dass auf einem Autobahn-Parkplatz östlich von Wien ein Kleintransporter aufgefunden wurde, in dem sich 71 tote Menschen befanden. Was kommt mir dabei in den Sinn? Die Züge nach Auschwitz Die Ausbeutung Afrikas Die Kriege im Nahen Osten Die Erderwärmung Meine Konsequenz daraus heißt: Konsumverzicht Ich empfehle jedem Europäer, für eine … Parndorf. Das Ende der Normalität weiterlesen

Rassismus in der österreichischen Polizei

----- Original Message ----- From: Peter Wurm To: arthur.reis@polizei.gv.at Cc: Some Sent: Saturday, June 29, 2013 3:11 AM Subject: Rassismus in der österreichischen Polizei Sehr geehrter Herr General! Als ich von September 2008 bis September 2009 Pächter der BP-Tankstelle im Sankt Pöltener Regierungsviertel war, da war neben der halben Landesregierung und dem Landtag auch die halbe … Rassismus in der österreichischen Polizei weiterlesen

Stop Deportation! (Mahnwache Servitenkloster 30. Juni)

"Stop Deportation!" Di-Tutu Bukasa and Peter Wurm on Radio Orange 94,0 Vienna, June 15th, 2013 (English and/und Deutsch) Ankündigung der Mahnwache Servitenkloster Wien (Eingang Müllnergasse 6, A-1090 Wien) Sonntag, 30. Juni 2013 - 18:00 Uhr Some thoughts about Vienna, Austria between Germany and Italy, the Center of Europe, the Holocaust, the German Jews, the Danish … Stop Deportation! (Mahnwache Servitenkloster 30. Juni) weiterlesen

Der Tod der pakistanischen „Votivkirchen“-Flüchtlinge

----- Original Message ----- From: Peter Wurm To: franziskus@vatican.va Cc: c.beirer@edw.or.at Sent: Tuesday, June 11, 2013 11:11 PM Subject: Die Votivkirchen-Flüchtlinge Meine PN (Private Nachricht) an Herrn Monsignore DDr. Michael Landau, Präsident der Caritas Wien vom 11. Juni 2013, 23:00 Uhr: ---------- Lieber Michael Landau! Sie kennen mich inzwischen wahrscheinlich gut genug, um zu wissen, … Der Tod der pakistanischen „Votivkirchen“-Flüchtlinge weiterlesen

Sehr geehrte Frau Minister!

-------- Ursprüngliche Nachricht -------- Betreff: Votivkirche Von: "Peter Wurm" <office@peterwurm.com> Datum: Don, 24.01.2013, 00:18 An: <johanna.mikl-leitner@bmi.gv.at>; <sebastian.kurz@bmi.gv.at> Cc: <clemens.beirer@edw.or.at> Sehr geehrte Frau Minister, lieber Herr Staatssekretär! Jetzt komme ich von einem arbeitsreichen Tag knapp vor Mitternacht nach Hause und lese am Infoscreeen der U-Bahn Station Westbahnhof, dass sich das Innenministerium weigert, mit den Flüchtlingen in … Sehr geehrte Frau Minister! weiterlesen

Tag 126

Heute ist der letzte Tag des Vierten Tages der Neunten Welle, morgen beginnt die Vierte Nacht. Während die letzten achtzehn Tage unter dem Motto "Vermehrung" gestanden sind, beginnt ab morgen die "Ausbreitung". Ich erwarte mir, dass sich in dieser Zeit vor allem die Finanzkrise intensivieren wird. An den europäischen Börsen geht es zur Zeit sehr … Tag 126 weiterlesen

Tag 29

Heute hat das Gerichtsverfahren gegen Silvio Berlusconi wegen Begünstigung von Prostitution Minderjähriger sowie Amtsmissbrauch begonnen. Es ist gleich nach fünf Minuten vertagt worden. Ich finde es ohnehin sensationell, dass es stattfindet, hatte doch die Regierunsgkoalition im Parlament einen Antrag gestellt, das Mailänder Gericht für nicht zuständig zu erklären. Man muss sich das einmal vorstellen: Der … Tag 29 weiterlesen