“Lebenslang weggesperrt”

Sehr geehrter Herr Bundeskanzler! Das Attentat vom Allerseelentag in der Wiener Innenstadt hat unser Land in den Grundfesten erschüttert. Die Politik beeilt sich nun, schnelle Konsequenzen aus diesem Terroranschlag zu ziehen. Sie selbst erklärten, es werde ein Straftatbestand "Politischer Islam" geschaffen und die Täter "lebenslang weggesperrt". Dies solle im Rahmen des "Maßnahmenvollzugs" geschehen, der bisher … Continue reading “Lebenslang weggesperrt”

Der Skandal des sexuellen Missbrauchs

Dem Erzbischof von Wien Herrn Kardinal Dr. Christoph Schönborn Wollzeile 2AT-1010 Wien Eminenz, der Papst hat alles gewusst. Von Kardinal Groër in Wien hat er ja auch alles gewusst. Das war ja der Sinn des Ganzen. Die 'New York Times' liegt falsch. Mein Freund Giovannipaolo hat diese Bischofsernennungen als einzigen Weg gesehen, dieses jahrhundertealte Problem … Continue reading Der Skandal des sexuellen Missbrauchs

Corona als Gottesgeschenk

Willkommen im Lockdown! Den folgenden Brief an den österreichischen Ökonomen Stephan Schulmeister habe ich anlässlich der Finanzkrise im Oktober vor neun Jahren geschrieben: Lieber Stephan Schulmeister, ich schätze Sie persönlich sehr. Ich finde Sie sympathisch und es gefällt mir, dass Sie eine Alternative zum “Neoliberalen Smog in den Köpfen” darstellen. Dennoch greift Ihre Sicht zu … Continue reading Corona als Gottesgeschenk