Mission erfüllt

Gerade habe ich Yuval Hararis "Homo Deus" gelesen. Zusammenfassend beschreibt er die Entwicklung des Homo Sapiens als einen immer intensiveren Austausch von Daten. Angefangen bei der Entwicklung der Sprache als künstliche Information, gefolgt von der Entwicklung des Schreibens als künstliche Sprache und der Entwicklung von Maschinen als künstliche Hände bis hin zur Entwicklung von Computern … Continue reading Mission erfüllt

Das Ende der Menschheit

Der Mayakalender ist das älteste wissenschaftliche System der Welt. Er entstand vor exakt 5.134 Jahren in Mittelamerika. Es war genau zu jener Zeit, in der auf der ganzen Erde nahezu gleichzeitig mit dem Einsetzen der Schrift und den ersten geschriebenen Gesetzen die menschliche Zivilisation entstand. Der Mayakalender ist eine raumzeitliche Analyse der Entstehung des Universums, … Continue reading Das Ende der Menschheit

Coronavirus: Der Sinn

Die Wiener Tageszeitung "Die Presse" titelt heute: "Live-Informationen zu Covid-19: Österreich droht ein Budgetdefizit von 26 Milliarden Euro, mehr als 150.000 Tote weltweit." In dieser kurzen Überschrift sehen wir die Diskrepanz zusammengefasst, die das Coronavirus schonungslos sichtbar macht: Worum geht es im Leben eigentlich? Und die Alternative ist klar: Geld oder Leben? Mit dem heutigen … Continue reading Coronavirus: Der Sinn