Coronavirus: Die Realität

Alle "Realisten" könnten meinen, dass dies nichts weiter als ein schöner Traum wäre. Die "Realität" nach Corona würde wieder zum ersten Bild zurückkehren. So denke ich an unseren Mathematik-Professor im Gymnasium in Wien zurück. Als wir in der 9. Schulstufe in den "Realistischen Zweig" mit Mathematik, Geometrie und Naturwissenschaften gewechselt hatten, da sagte dieser in … Continue reading Coronavirus: Die Realität

Coronavirus: Eine persönliche Notiz

Persönlich fühle ich mich in der Quarantäne nicht so schlecht. In den letzten Jahren habe ich mich bereits darauf vorbereitet, grundsätzlich im Moment zu leben. Jetzt ist es zum Beispiel Samstagnachmittag, draußen ist Regenwetter, ich bleibe sowieso gerne drinnen und abends machen wir es uns mit einem Film gemütlich. Meine Kinder sind in Sicherheit und … Continue reading Coronavirus: Eine persönliche Notiz