unsere ‚arbeit‘ ruiniert den planeten

unsere "arbeit" ruiniert den planeten. wir produzieren und produzieren, wir konsumieren und konsumieren. und je mehr wir "arbeiten", umso mehr verbrauchen wir. wir verbrauchen energie, wir verbrauchen ressourcen, wir verbrauchen sauerstoff - und wir verbrauchen uns selbst. am ende werden wir gelebt haben, ohne je gelebt zu haben. dafür haben wir produziert und konsumiert. was … unsere ‚arbeit‘ ruiniert den planeten weiterlesen

die bildung und die mathematik

melisa erkurtfaltermarc-aurel-straße 9at-1010 wien wien, 27.06.2019 sehr geehrte frau erkurt!   in ihrem dieswöchigen artikel "das ist kein mathebashing" erzählen sie im falter von ihrer problematischen erfahrung mit der mathematik. welcome to the club! ihre sicht auf die mathematik halte ich für symptomatisch für unser bildungssystem insgesamt, hier in österreich und in europa. sie fassen … die bildung und die mathematik weiterlesen

ein land gibt sich auf

herrn herausgeberarmin thurnherfaltermarc-aurel-straße 9at-1010 wien sehr geehrter herr thurnher! sie beschreiben in ihrem dieswöchigen leitartikel die denkwürdigen zustände in unserem land. "was sagt der strafende gott dazu?" fragen sie zum abschluss an meinem wolkenlosen mittwochmorgen, einen tag vor unserem himmelblauen fronleichnam. der strafende gott wird entscheiden. blöderweise nicht jetzt und hier, sondern erst dann und … ein land gibt sich auf weiterlesen

Die Unterwanderung der Menschenrechte

Herrn Landesrat Mag. Hans-Peter Doskozil Europaplatz 1 AT-7000 Eisenstadt Wien, 25.02.2019 Sehr verehrter Herr Landesrat, lieber HP Doskozil! Ihr Vorschlag, eine "Sicherungshaft" für alle potentiell gewalttätigen Männer einzuführen gefällt mir ausnehmend gut. Ich schick' Ihnen gleich einen Psychologen vorbei, dann is' a Ruh'! Alles Liebe Peter Wurm ---------- P.S.: Im Ernst: Ihr Vorschlag wird mittelfristig … Die Unterwanderung der Menschenrechte weiterlesen