die ignoranz europas

an fraueva konzettfaltermarc aurel straße 9at-1010 wien wien, 04.07.2019 liebe eva konzett! ich gestehe, ich habe ihren artikel "nasses wien" in ausgabe 27/19 über den türkenschanzpark noch nicht gelesen. das beeindruckende foto von christian wind jedoch hat mich veranlasst, beim morgendlichen durchblättern des neuen "falter" dabei innezuhalten. und so habe ich auch ihre bildunterschrift entdeckt: … die ignoranz europas weiterlesen

Parndorf. Das Ende der Normalität

Den internationalen Medien entnehme ich, dass auf einem Autobahn-Parkplatz östlich von Wien ein Kleintransporter aufgefunden wurde, in dem sich 71 tote Menschen befanden. Was kommt mir dabei in den Sinn? Die Züge nach Auschwitz Die Ausbeutung Afrikas Die Kriege im Nahen Osten Die Erderwärmung Meine Konsequenz daraus heißt: Konsumverzicht Ich empfehle jedem Europäer, für eine … Parndorf. Das Ende der Normalität weiterlesen

Eltern und Kinder

Heute hatte ich eine unglaublich spannende Diskussion über den Umgang mit Kindern. Ich bin völlig überzeugt, dass es unser Ziel als Eltern ist (und sein muss), dass unsere Kinder selbstbestimmt glücklich sein können. Und was für dieses asymetrische Verhältnis im Privaten gilt, das gilt auch für alle asymetrischen Verhältnisse im Politischen. Egal, ob im asymetrischen … Eltern und Kinder weiterlesen