unsere ‘arbeit’ ruiniert den planeten

unsere “arbeit” ruiniert den planeten. wir produzieren und produzieren, wir konsumieren und konsumieren. und je mehr wir “arbeiten”, umso mehr verbrauchen wir.

wir verbrauchen energie, wir verbrauchen ressourcen, wir verbrauchen sauerstoff – und wir verbrauchen uns selbst. am ende werden wir gelebt haben, ohne je gelebt zu haben. dafür haben wir produziert und konsumiert.

was werden wir hinterlassen haben? einen verwundeten und vernichteten planeten, eine verwundete und vernichtete menschheit. und warum? weil wir wie entfesselt “gearbeitet” haben. für den nächsten flatscreen, für das neueste smartphone, für den schönsten suv und das saftigste stück fleisch.

helden der arbeit, hört endlich auf zu “arbeiten”. hamster, hinaus aus dem rad! es ist genug!

———-

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s