Der Literaturnobelpreis 2020

Nachdem im letzten Jahr der Österreicher Peter Handke mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet worden war, wurde dieser heute an die US-Amerikanerin Louise Glück verliehen. Um die Literatur auch für weniger interessierte Menschen verständlich zu machen, veröffentliche ich hier die folgende Zusammenfassung: (peterwurm featuring @russiansinlondon) --

Peter Handke und die Blumen von Auschwitz

Nun also hat Peter Handke den Nobelpreis für Literatur zugesprochen bekommen. Diese Tatsache sorgt seither für aufgeregte Diskussionen weit jenseits des Lituraturbetriebs, und dies offensichtlich weltweit. In dieser Auseinandersetzung prallen Welten aufeinander. Kurz gesagt stehen die meisten Beobachter in der Welt des Urteils. Peter Handke jedoch steht völlig daneben, in der Welt der Beschreibung. Kurz … Continue reading Peter Handke und die Blumen von Auschwitz