Tag 205

Knapp ein Monat vor dem Ende der Neunten Welle beginnt sich nun das neue Bewusstsein immer mehr durchzusetzen. Die Sozialen Medien sind voll von Postings über den Wandel zur neuen Zeit und auch die Medien des Mainstream transportieren mehr und mehr das kritische Bewusstsein der Transformation. Ein wunderschönes Beispiel dafür habe ich gestern wieder auf … Continue reading Tag 205

Tag 197

Der Taifun "Roke" steuert auf Tokio zu, der deutsche Finanzminister Wolfgang Schäuble zweifelt bei der Abstimmung zum Euro-Rettungsschirm im Bundestag an der Kanzlermehrheit und die Mehrheit der Deutschen würde Griechenland kein Geld mehr geben. Das sind die drei Spitzenmeldungen des "Spiegel" am heutigen Vormittag. Der ORF berichtet inzwischen von Barack Obamas Reaktion auf die Ankündigung … Continue reading Tag 197

Tag 180

Am heutigen Sonntag endet die Fünfte Nacht der Neunten Welle. Ich möchte dies zum Anlass nehmen, hier drei Interviews zu posten, die sich mit dem Zustand unseres Wirtschaftssystems befassen. Es sind drei Beiträge von drei Ökonomen, die ich heute in drei verschiedenen Tageszeitungen gefunden habe: Das erste Interview führte die "Financial Times Deutschland" mit Jens … Continue reading Tag 180

Das Ende des Wachstums

In seinem Buch "Der Mayakalender und die Transformation des Bewusstseins" (2003)  sagt Carl Johan Calleman den Zusammenbruch des Weltfinanzsystems und die darauf folgende weltweite Wirtschaftskrise präzise für Ende 2007 voraus. Anhand seiner Analyse des Mayakalenders war es klar, dass der Niedergang von den USA ausgehen und die darauf folgende Krise insbesondere Deutschland treffen würde. So weit, … Continue reading Das Ende des Wachstums