Das Ende der Demokratie

Zwei Bilder haben in dieser Woche die weltweite Politik geprägt: In Washington D.C. zerreißt Nancy Pelosi, die Sprecherin des Repräsentantenhauses, das Manuskript der Rede zur Lage der Nation von Präsident Donald Trump - und in Erfurt wirft Susanne Henning-Wellsow, die Landesvorsitzende der Linken, dem neugewählten Ministerpräsidenten von Thüringen Thomas Kemmerich ihren Blumenstrauß vor die Füße. … Continue reading Das Ende der Demokratie

Tag 51

Laut dem US-amerikanischem Botschafter in Tripolis hat es im Zuge des Bürgerkriegs in Libyen bereits 30.000 Tote gegeben. Wenn man bedenkt, dass dieser Krieg jetzt gut zwei Monate dauert, dann sind das durchschnittlich 500 Tote pro Tag. Ich denke, dass das noch lange nicht das Ende sein wird. Genauso wie in Syrien stemmt sich der … Continue reading Tag 51