Tag 125

Während es in den letzten Tagen auf den Wirtschaftsseiten der Nachrichtendienste recht ruhig zuging, kommen nun neue Hiobsbotschaften aus Italien. Dieses hochverschuldete Land ist seit Ende letzter Woche in den Blickpunkt der Finanzmärkte geraten. Die Kurse an den italienischen Börsen sind massiv gefallen, die Unicredit, die größte Bank des Landes verlor in der letzten Woche … Tag 125 weiterlesen