Tag 135

Gestern haben sich Angela Merkel und Nicolas Sarkozy auf eine gemeinsame Position zum EU-Gipfel geeinigt. Angedacht ist demnach ein Rückkauf von griechischen Staatsanleihen zum gegenwärtigen Marktpreis und damit ein teilweiser Zahlungsausfall. "Das neue Hilfspaket für Griechenland könnte massive Konsequenzen haben: Merkel und Sarkozy wollen auf dem EU-Sondergipfel durchsetzen, die privaten Gläubiger in die Pflicht zu … Continue reading Tag 135

Tag 127

Die europäischen Fianzminister brachen gestern ein Tabu. Erstmals wurden Pläne bekannt, die einen Schuldenschnitt bei griechischen Anleihen vorsehen. Griechenland solle seine eigenen Anleihen um 50 Prozent des Nominalwertes zurückkaufen. Mit diesem Plan, gegen den sich die EZB bis zuletzt einsetzte, wird ein teilweiser Zahlungsausfall in Kauf genommen. Die Risiken sind nicht vorhersehbar, aber laut den … Continue reading Tag 127

Tag 118

Heute beginnt die zweite Hälfte der Neunten Welle des Mayakalenders. Nachdem die letzten beiden Tage ziemlich ruhig verliefen, sind heute wieder einige Krisenmeldungen in den internationalen Medien zu finden: "Weil die Währungsunion  Deutschland eigentlich zu einer rigorosen Finanzpolitik zwingt, gefährden Entlastungen der Bürger sogar den Euro", ist im "Spiegel" zu den angedachten Steuersenkungen in Deutschland zu lesen. Und zu einem Artikel … Continue reading Tag 118

Tag 111

Gestern hat sich der Investor George Soros in den Chor der Untergangspropheten eingereiht. Bei einer Podiumsdiskussion im Wiener Akademietheater sagte er: "Seien wir mal ehrlich, wir stehen am Rand des Zusammenbruchs." Wenn nun schon mächtige Finanzinvestoren wie Soros öffentlich mit dem Crash spekulieren, dann wird er fast unausweichlich. Das sind dann die sogenannten Marktkräfte. Wenn … Continue reading Tag 111

Tag 87

"Tag der Entscheidung" steht heute als Überschrift zu den Meldungen über Griechenland. Heute erscheint der Bericht von EU-Kommission, Europäischer Zentralbank und Internationalem Währungsfonds zur finanziellen Situation Griechenlands, am Nachmittag trifft sich der griechische Ministerpräsident mit dem Vorsitzenden der Euro-Gruppe in Luxemburg. Allen Teilnehmern ist klar, dass die bisherigen Lösungsversuche gescheitert sind und dass es so … Continue reading Tag 87

Tag 81

Griechenland steht vor der Pleite. Seit gestern ist diese Schlagzeile offiziell. Ein Gipfeltreffen zwischen Regierung und Opposition auf Einladung des Staatspräsidenten zum Sparkurs verlief ohne Einigung. Somit steht das Sparpaket auf der Kippe und damit die weiteren Auszahlungen von EU und IMF. Es kann daher gut sein, dass Griechenland bereits im Juni zahlungsunfähig ist. In … Continue reading Tag 81

Tag 42

Heute sprangen mir bei der Internet-Recherche zwei Wirtschaftsmeldungen ins Auge: Erstens steht Griechenland vor der Umschuldung und zweitens droht den USA der Verlust des AAA-Ratings bei Standard & Poor's. Die Umschuldung Griechenlands bedeutet nichts weniger, als dass dieses Land eingestehen muss, seine Schulden trotz Hilfe von IMF und EU nicht bezahlen zu können. "Es ist … Continue reading Tag 42

Tag 38

Carl Calleman kommt nach Wien! Im Zuge einer Vortragsreise, die ihn nach Budapest, Prag, Laibach und Dresden führt, wird Carl Calleman auch Wien besuchen. Es wird ein paar Veranstaltungen geben, unter anderem eine im Rahmen der Wirtschaftsuniversität. Darüberhinaus führen wir für das Unternehmermagazin NEW BUSINESS ein Interview über "Der Mayakalender und die Zukunft des Kapitalismus", … Continue reading Tag 38

Tag 37

Heute beginnt "Himmel 3" der neunten Stufe des Mayakalenders, der zweite Tag der universalen Unterwelt. In diesen Minuten tagt in Wien der Parteivorstand der ÖVP und berät über einen neuen Parteichef. Gerade erhalte ich die Nachricht, dass Außenminister Michael Spindelegger Josef Prölls Nachfolger als Parteiobmann und Vizekanzler wird. Er war aufgrund seiner Herkunft aus dem … Continue reading Tag 37