Tag 124

"In Leber gestochen - Mann nach Attacke mit Buttermesser im Krankenhaus." Im Angesicht von Schlagzeilen wie diesen am heutigen Sonntag ist es vielleicht angebracht, sich kurz einmal grundsätzliche Gedanken über den Lauf der Welt zu machen: Im "Standard" lese ich heute einen Kommentar über die derzeitigen Zustände in der EU: "Europas Demokratie im Koma". Die … Tag 124 weiterlesen

Tag 120

Heute gab es in der europäischen Politik ein wenig Aufsehen, weil die Ratingagentur Moody's die Bewertung der Staatsanleihen Portugals um vier Stufen auf Ramschstatus gesenkt hatte. Vor allem Kommissionspräsident Barroso und der deutsche Fianzminister Schäuble waren darüber sehr erzürnt. Als eine erste Reaktion überlegten manche, das Rating für überschuldete Staaten überhaupt abzuschaffen. Wie immer man … Tag 120 weiterlesen

Tag 69

Der heutige Tag anhand der Newsflash-SMS auf mein Handy: "(ö3-Newsflash 10:14) Inflation im April im Jahresabstand auf 3,3% gestiegen (höchster Wert seit Sept.2008). Preistreiber vor allem Ölprodukte u. Nahrungsmittel." "(Ö3-Newsflash 13:26) Chefankläger des Intern. Strafgerichtshofs beantragt Haftbefehl gegen Gaddafi. Ihm weden Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorgeworfen." "(Ö3-Newsflash 18:41) IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn bleibt nach Vergewaltigungsvorwürfen in … Tag 69 weiterlesen

Tag 41

"Das kleine Finnland hat gewählt - und die ganze EU muss bangen." schreibt der "Spiegel" zur gestrigen Parlamentswahl in Finnland. Die liberale Partei der Regierungschefin Mari Kiviniemi verlor, dafür gewannen die "Wahren Finnen" mit einer beinahe Verfünffachung ihrer Stimmen auf 19 Prozent massiv dazu. Die "wahren Finnen" wenden sich gegen den Euro-Stabilitätspakt, wollen keine Unterstützung … Tag 41 weiterlesen

Tag 31

Wenn am nächsten Sonntag Wahlen wären, dann wäre in Österreich erstmals die FPÖ die stärkste Partei. Laut einer neuen Umfrage des Privatsenders ATV kommt die FPÖ auf 29 Prozent, die SPÖ auf 26, die ÖVP auf 25, die Grünen auf 16 und das BZÖ auf 4 Prozent. In Deutschland dagegen sind die Grünen auf dem … Tag 31 weiterlesen

Tag 30

Die Europäische Zentralbank wird heute den Leitzins voraussichtlich von einem Prozent auf 1,25 Prozent anheben. Gleichzeitig wird bekannt, dass sich Portugal vom Euro-Rettungsfonds insgesamt 90 Milliarden Euro ausleihen wird. Beide Nachrichten zusammen werden dafür sorgen, dass sich die Krise verschärfen wird. Denn durch die Leitzinserhöhung wird zwar der Anstieg des Preisniveaus verlangsamt, ebenso jedoch auch … Tag 30 weiterlesen

Tag 16

Worüber soll ich heute schreiben? In Tokio ist das Trinkwasser ausverkauft, in Portugal ist die Regierung zurückgetreten, Libyen wird weiter bombardiert, Ernst Strassers Brüsseler Büro wurde von der Korruptionsbehörde versiegelt und Elizabeth Taylor ist gestorben. Ich beginne mich an all diese Nachrichten zu gewöhnen. Was war das für eine Aufregung, als Griechenland vor der Pleite stand! Jetzt … Tag 16 weiterlesen