Wozu das Ganze?

Wie viele Menschen haben bisher auf dieser Erde gelebt? Zwanzig Milliarden? Mehr? Ich weiß es nicht. Aber ich weiß, dass es bisher von diesen Milliarden von Menschen wahrscheinlich nicht einmal hundert gegeben hat, die diese Welt entscheidend weiter gebracht haben. Und welcher von diesen hundert hat die Welt am entscheidendsten weitergebracht? Wenn ich mir die … Continue reading Wozu das Ganze?

Tag 62

Heute bin ich in Berlin um fünf Uhr Früh aufgestanden und mit der U-Bahn zum Flughafen gefahren. Auf dem Rückflug nach Wien habe ich die Frankfurter Allgemeine Zeitung gelesen. Die hatte auf dem Titelblatt eine Abbildung einer alten griechischen Münze mit einer Eule. Darunter stand folgender Text: "Es gehören schon viele Eulen dazu, um zu … Continue reading Tag 62

Die Nacht der Zerstörung

Spannende Parallelen aus dem Mayakalender entdecke ich des Nächtens: Die Freitagnacht des Mayakalenders ist dem Gott der Finsternis geweiht. Es ist die Nacht der Zerstörung. Mitten in der Freitagnacht der nationalen Unterwelt (434-829) fährt Mohammed in den Himmel auf. Mitten in der Freitagnacht der planetarischen Unterwelt (1932-1953) fährt Adolf Hitler in den Himmel auf. Mitten … Continue reading Die Nacht der Zerstörung