Vernissage am 20.Juni und Lesung am 25.Juni

Gemeinschaftsausstellung "Facing Friendship 3" Fotographie und Malerei WUK (Projektraum) Währinger Straße 59, 1090 Wien Vernissage: Mittwoch, 20. Juni 2012, 19:30 Uhr Ausstellung: Donnerstag, 21. Juni 2012, 09:00-20:00 Uhr Lesung "Sattamun 2012 - Gebrauchsanweisung für den Weltaufgang" Peter Wurm liest aus seinem soeben erschienenen Buch "Sattamun 2012": "Sattamun 2012 - Gebrauchsanweisung für den Weltaufgang" ist der … Vernissage am 20.Juni und Lesung am 25.Juni weiterlesen

Tag 212

Heute ist bereits der 6. Oktober 2011. In 22 Tagen endet die Neunte Welle und damit der Mayakalender. Was können wir von diesem Datum erwarten? Es geht wie gesagt nicht darum, dass an diesem Tag etwas aus heiterem Himmel passiert, sondern darum, dass zu diesem Datum die Energien, die sich seit dem Urknall vor 16,4 … Tag 212 weiterlesen

Tag 210

Es ist Dienstag, halb zwei in der Nacht und ich sitze schon wieder im Nachtdienst. Gerade eben haben wir auf Facebook "Occupy Austria" gegründet. Was die New Yorker können, das können wir auch. Wir sind zwar nicht so aktiv wie die Ägypter und nicht so initiativ wie die Amis, aber bisserl was geht immer. Wenn … Tag 210 weiterlesen

Tag 208

Am Montag dieser Woche gab es auf dem österreichischen Privatsender "Puls 4" eine Diskussionsrunde zum Thema "Euro-Dauerkrise: Ist unser Geld noch zu retten?" An dieser Runde nahmen neben Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner und zwei weiteren Diskutanten auch der österreichische Ökonom Stefan Schulmeister und "Mr. Dax" Dirk Müller teil. Diese beiden Experten gerieten sich im Laufe der … Tag 208 weiterlesen

Tag 203

Zwei Dinge waren es, die mich gestern im politischen Diskurs beeindruckt haben. Das erste war die Schlagzeile der Wiener Gratiszeitung "Heute": "Studie: Aktienhändler ärger als Psychopathen". Dahinter berichtet die Zeitung von einer Untersuchung der Universität St. Gallen, in der 28 Aktienhändler und 24 Insassen forensischer Kliniken mithilfe von computersimulierten Tests verglichen wurden. "Das Ergebnis: Die … Tag 203 weiterlesen

Tag 191

Jetzt ist es bereits Donnerstag, kurz nach Mitternacht, und ich habe gerade auf ORF den "Club 2" zum Thema "Rebellion der Pfarrer - droht die Kirchenspaltung?" gesehen. Bevor ich jedoch darauf eingehe, möchte ich zwei Artikel posten, die ich heute gefunden habe und die mir wichtig sind. Der erste Artikel ist ein Beitrag des Finanzinvestors … Tag 191 weiterlesen

Tag 189

Heute ist Dienstag, der 13. September 2011. Mit dem heutigen Tag haben wir den Mittelpunkt des Sechsten Tages der Neunten Welle erreicht. Das bedeutet, dass sich der Aufbruch zur Transformation dem Höhepunkt nähert. Meinen heutigen Eintrag schreibe ich übrigens bereits in der Nacht während meines Nachtdienstes. Ich darf das, denn wir verrichten einen sogenannten "ruhenden … Tag 189 weiterlesen

Tag 188

Ein ganz normaler Wochenbeginn, ein ganz normaler Montagmorgen: "Drohende Griechenland-Pleite: Angst um Euro-Zone zieht Dax in die Tiefe - Miserable Stimmung an der deutschen Börse: Händler sorgen sich, die Europäer könnten ihre Schuldenkrise nicht in den Griff bekommen. Der Dax verliert zum Handelsauftakt rund drei Prozent - und kommt der 5000-Punkte-Marke bedrohlich nahe. Der Euro … Tag 188 weiterlesen

Tag 186

Nun ist die Neunte Welle also schon ein halbes Jahr alt. Um zu erkennen, was sie uns im täglichen Leben gebracht hat, braucht man nur die Schlagzeilen der Mainstreammedien herzunehmen. An ihnen kann man sehen, woran wir uns im Laufe dieses halben Jahres bereits gewöhnt haben. Die Wirtschaftsnachrichten von ORF-Online lauten heute beispielsweise folgendermaßen: Deutscher … Tag 186 weiterlesen

Tag 182

Der gestrige Beginn des Sechsten Tages hat genau so eingesetzt, wie ich es mir erwartet habe, mit einem massiven Kurssturz an den Börsen. Dabei rissen vor allem die Bankaktien die Gesamtindizes in die Tiefe. Der DAX in Frankfurt verlor 5,28 Prozent, die Deutsche Bank dabei fast 9 Prozent. "Panik an der Börse" titelte das "Handelsblatt" … Tag 182 weiterlesen