Tag 167

"Krieg in Libyen: Rebellen erobern Tripolis - heftige Gefechte um Gaddafis Residenz" betitelt heute die "Süddeutsche Zeitung" ihre Top-Schlagzeile. Gestern gab es Gerüchte, das Revolutionsführer Gaddafi bereits nach Algerien geflohen sei, doch nun deutet alles darauf hin, dass er sich noch in der Hauptstadt befindet. Die "Freedom Fighters", wie sie sich selbst nennen, hatten in … Tag 167 weiterlesen

Tag 90

Heute ist der letzte Tag des dritten Tages der neunten Welle. Die nächste Zeit der dritten Nacht wird vielleicht etwas geruhsamer werden. In der kommenden dritten Nacht der neunten Welle geht es um die "Annahme der neuen Welle". Sie wird von morgen an bis zum 24. Juni dauern, danach folgt der vierte Tag, der Mittelpunkt … Tag 90 weiterlesen

Tag 76

Bei den gestrigen Kommunalwahlen in Spanien haben die regierenden Sozialisten ein Debakel erlitten, bei den deutschen Kommunalwahlen in Bremen haben die Grünen die CDU überholt. Auf der Puerta del Sol in Madrid wurde beschlossen, noch mindestens eine Woche weiter zu demonstrieren und in ganz Europa hat es am Wochenende Solidaritätskundgebungen für die #spanishrevolution gegeben. Ich … Tag 76 weiterlesen

Tag 73

Genau heute beginnt der dritte Tag der neunten Welle. Die #spanishrevolution hat sich gefestigt. Die Puerta del Sol in Madrid beginnt mich an den Tahrir zu erinnern. Die Aufrufe zu "Democracia Real Ya!" sind inzwischen überall im Internet nachzulesen. Bei einer gestrigen Online-Übertragung war zu sehen, dass in den Metro-Stationen der Schriftzug "Wir machen Sie … Tag 73 weiterlesen

Tag 72

Heute ist der letzte Tag der zweiten Nacht der neunten Welle. Was mit der Ermordung Osama bin Ladens begann, endet mit dem Beginn der Revolte in Europa. In Spanien gehen seit Tagen Zehntausende auf die Straßen, um gegen die gegenwärtigen wirtschaftlichen und politischen Zustände zu demonstrieren. Der Funke der Revolution ist von Arabien auf Europa … Tag 72 weiterlesen