Der Dritte Weltkrieg

Die Mitglieder der Vereinten Nationen bemühen sich derzeit, so rasch wie möglich, in jedem Fall jedoch noch in diesem Jahr eine Syrien-Konferenz in Genf zu organisieren, in der alle Bürgerkriegsparteien zu einer gemeinsamen Lösung der politischen und militärischen Konflikte angehalten werden sollen. Ich schlage vor, vor jedem eventuellen militärischen Eingriff von Aussen das Ergebnis dieser … Continue reading Der Dritte Weltkrieg

Syria and the UK

Während sich mein Heimatland mit den ersten beiden TV-Duellen im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zwischen Eva Glawischnig und Heinz-Christian Strache sowie zwischen Frank Stronach und Josef Bucher abmüht, ist in Westminster etwas geschehen, was für die künftige Europäische Politik heute Abend noch fast unabsehbare Folgen hat: Das Unterhaus des Parlaments Ihrer Majestät hat den Antrag der Regierung … Continue reading Syria and the UK

Die Mariahilferstraße ist eine Fußgängerzone

heute bin ich am frühen abend ab dem westbahnhof die mariahilferstrasse vom europaplatz hinunter in der mitte der strasse gegangen. der erste, der sich aufgeregt hat, war ein taxler links am standplatz. der hat mich wüst beschimpft und mir gedroht. dem hab ich geantwortet: "fussgängerzone, arschloch!" dann ist der dreimal an mir vorbeigefahren, hat mich … Continue reading Die Mariahilferstraße ist eine Fußgängerzone

Die Wahl des Francois Hollande

Heute ist Montag, der 7. Mai 2012, in Mitteleuropa ist es bereits Abend und gestern haben hier mindestens drei entscheidende Wahlen stattgefunden: Die Präsidentschaftswahl in Frankreich, die Parlamentswahl in Griechenland und die Landtagswahl in Schleswig-Holstein. Die politischen Kommentatoren bemühen sich aufgeregt, die Ergebnisse dieser drei Wahlen zu interpretieren und ihre Auswirkungen auf die Zukunft Europas … Continue reading Die Wahl des Francois Hollande