Das österreichische Wahlsystem

Anlässlich der Wahlen zum Unterhaus des Vereinigten Königreichs, bei der die Konservative Partei von Premierminister David Cameron bei einem Stimmenanteil von 36,9 Prozent die Absolute Mehrheit mit 331 von 650 Sitzen erreicht hat, stelle ich Ihnen eine Frage: Kennen Sie IHREN Abgeordneten im Parlament? Nein? Eben. ---------- Der österreichische Nationalrat besteht derzeit aus 183 Abgeordneten. Es herrscht … Continue reading Das österreichische Wahlsystem

Die #wahl13 in Österreich

Seit gestern haben jetzt also alle Spitzenkandidaten der österreichischen Parteien ihren Auftritt im TV gehabt. Nachdem ich nun eine Nacht darüber geschlafen habe, komme ich zu folgendem Schluss: Glaubwürdig und authentisch sind für mich einzig Frank Stronach und Eva Glawischnig. Von diesen Beiden ist Einer jedoch völlig inkompetent (sosehr ich seine Lebensleistung und sein Engagement … Continue reading Die #wahl13 in Österreich

Die Mariahilferstraße ist eine Fußgängerzone

heute bin ich am frühen abend ab dem westbahnhof die mariahilferstrasse vom europaplatz hinunter in der mitte der strasse gegangen. der erste, der sich aufgeregt hat, war ein taxler links am standplatz. der hat mich wüst beschimpft und mir gedroht. dem hab ich geantwortet: "fussgängerzone, arschloch!" dann ist der dreimal an mir vorbeigefahren, hat mich … Continue reading Die Mariahilferstraße ist eine Fußgängerzone

2020: Die Vereinigten Staaten von Europa

Am heutigen Samstag haben die Grüne Bildungswerkstatt und die Grüne Europa-Abgeordnete Ulrike Lunacek zum "Zukunftskongress Europa" mit der Vision der Vereinigten Staaten von Europa eingeladen. (Meine eigene Vorstellung dazu habe ich schon vor langer Zeit formuliert: The United States of Europe.) Heute sprach der deutsche Fraktionsvorsitzende der Grünen, Jürgen Trittin, beim Kongress davon, dass wir … Continue reading 2020: Die Vereinigten Staaten von Europa

Die Votivkirche

Neben der bevorstehenden Volksbefragung über die Wehrpflicht beherrscht derzeit ein Thema die österreichische Berichterstattung: Die Flüchtlinge in der Votivkirche. Knapp vor Weihnachten waren ein paar Dutzend - vor allem pakistanische - Flüchtlinge auf Anregung junger bayerischer Flüchtlingshelfer vom Aufnahmelager Traiskirchen nach Wien gepilgert und hatten dort im Sigmund-Freud-Park vor der Votivkirche ein Zeltlager errichtet. Damit … Continue reading Die Votivkirche