Coronavirus: Die Macht

Gestern vor einem Jahr, am 25. Oktober 2019, hatte der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Joe Biden den folgenden Tweet abgesetzt: Drei Wochen später, am 17. November 2019, wurde der erste Fall von Covid19 registriert. Dazu kommt mir ein Interview mit dem früheren deutschen Gesundheitsminister und jetzigen deutschen Innenminister, Horst Seehofer, in den Sinn: https://youtu.be/TZDgjPWfZUg No comment. --

Novichok in Austria

When the national-populist Freedom Party finished second in Austria's elections in October 1999, he had called for demonstrations against the threatening coalition government. These protests "No coalition with racism" became the largest rallies in the country's history. Shortly after the new government took over, more than 300,000 people demonstrated on Vienna's Heldenplatz. It was the … Continue reading Novichok in Austria

Die Morde von Hanau

Slupetzky saß an seiner alten Schreibmaschine und blickte durch sein Dachfenster in den wolkenverhangenen Winterhimmel. Gerade hatte er erfahren, dass in Hanau, einer Stadt im deutschen Bundesland Hessen, ein junger Mann zehn Menschen und danach sich selbst ermordet hatte. Seither waren die Nachrichten voll von Meldungen über diese Morde, darüberhinaus gab es nicht enden wollende … Continue reading Die Morde von Hanau

Mein geliebtes Amazonien

"Der Papst lässt die deutschen Reformer im Stich", heißt ein Kommentar in der deutschen Wochenzeitung 'Die Zeit'. Was war geschehen? Im Oktober vergangenen Jahres fand im Vatikan die "Amazonien-Synode" statt. Dieser Kongress beschäftigte sich mit den drängenden Problemen der Kirche im Amazonasurwald, der neun südamerikanische Länder umfasst. Um das Abschlussdokument der Synode war heftig gerungen … Continue reading Mein geliebtes Amazonien

Deutschland stolpert über sich selbst

Was ist da gerade im kleinen Deutschen Bundesland Thüringen passiert? Der größte Staat Europas, die Bundesrepublik Deutschland, hat die Grenzen der Demokratie erreicht. Warum? In Thüringen, einem ehemaligen Ostdeutschen Bundesland, haben seit der letzten Regionalwahl die "Linke" und die "Alternative für Deutschland" die absolute Mehrheit im Landesparlament. Die Einzigartigkeit dieser Tatsache besteht darin, dass die … Continue reading Deutschland stolpert über sich selbst

Das Ende der Demokratie

Zwei Bilder haben in dieser Woche die weltweite Politik geprägt: In Washington D.C. zerreißt Nancy Pelosi, die Sprecherin des Repräsentantenhauses, das Manuskript der Rede zur Lage der Nation von Präsident Donald Trump - und in Erfurt wirft Susanne Henning-Wellsow, die Landesvorsitzende der Linken, dem neugewählten Ministerpräsidenten von Thüringen Thomas Kemmerich ihren Blumenstrauß vor die Füße. … Continue reading Das Ende der Demokratie

Sozialdemokratie einst und jetzt

Im Jahr 1973 wurde von der österreichischen Bundesregierung unter Bruno Kreisky die Umsatzsteuer in Österreich eingeführt. Der sozialistische Finanzminister Hannes Androsch entscheidet sich für einen Steuersatz von 16% (ermäßigt 8%). Die Steuer wird auf alle Produkte eingehoben. Die Bevölkerung wird umfassend aufgeklärt. Heute beträgt der Steuersatz 20% (ermäßigt 10%) auf alle Güter und Dienstleisungen. Die … Continue reading Sozialdemokratie einst und jetzt

Die Schuld an der Shoah

An die Israelitische Kultusgemeinde Wien z.H. Herrn Präsidenten Oskar Deutsch Seitenstettengasse 4 AT-1010 Wien Wien, 11.November 2018 18:08 Sehr verehrter Herr Präsident Deutsch! Mit großem Interesse und größter Sympathie habe ich Ihren Auftritt in der "Pressestunde" des Österreichischen Rundfunks am Sonntag verfolgt. Anschließend daran möchte ich Ihnen meine tiefempfunde Verbundenheit ausdrücken. Was können wir alle … Continue reading Die Schuld an der Shoah