Tag 200

Heute ist die Neunte Welle bereits genau 200 Tage alt. 34 Tage verbleiben noch bis zu ihrem Abschluss. Wir befinden uns am Beginn der Sechsten Nacht, den Carl Calleman als Zeitpunkt für die "Cosmic Convergence" vom 23. bis 26. September ausgewählt hat. Diese Zeit, die auch mit dem Herbst-Aeqinox und der Passage des Kometen Elenin … Continue reading Tag 200

Tag 199

Als wir gestern Abend einkaufen waren, da erhielt ich ein SMS: "(Ö3-Newsflash 17:52) Wiener Börse schließt auf 25-Monats-Tief: ATX fällt 6,09 Prozent auf 1.877 Punkte. Konjunktursorgen belasten Börsen weltweit." Spätabends saß ich dann noch mit meinem Freund Gerhard bei einem Bier, als das zweite SMS des Tages kam: "(Ö3-Newsflash 22:41) Dow Jones schrammt an Zwölf-Monats-Tief … Continue reading Tag 199

Tag 184

Gestern hat das deutsche Bundesverfassungsgericht die Klage von vier Ökonomen gegen den Euro-Rettungsschirm abgewiesen. Diese Entscheidung war allgemein erwartet worden, doch das Gericht knüpfte die Einsetzung des ESFS an Bedingungen. "Solche Hilfen sind verfassungsgemäß, wenn der Haushaltsausschuss jeder einzelnen Zahlung zustimmt, wenn es also keinen Automatismus für Zahlungen gibt, wenn das Parlament der Herr des … Continue reading Tag 184

Tag 178

Jetzt geht's den Banken an den Kragen. Die Spitzenmeldung des "Spiegel" lautete gestern: "Finanzkrise in Europa und USA: Spekulanten wetten gegen Banken - Dünne Kapitaldecke, taumelnde Aktienkurse: Den Banken geht es in diesen Tagen miserabel. Jetzt schießen sich Hedgefonds auf die Geldhäuser ein, vor allem in Deutschland, Großbritannien und den USA. Sie nutzen Lücken in … Continue reading Tag 178

Tag 176

Heute ist Mittwoch, der 31. August und ich habe gerade meinen Nachtdienst beendet. In Deutschland schießen sich die Medien auf Außenminister Guido Westerwelle ein und in Österreich kommt es im Zuge des Korruptionsskandals rund um die Telekom Austria täglich zu neuen Enthüllungen über die Machenschaften zu Zeiten der schwarz-blauen Bundesregierung unter Bundeskanzler Wolfgang Schüssel. In … Continue reading Tag 176

Tag 175

"Europas Banken stehen vor dem Kollaps!" lautete gestern die Schlagzeile der Wiener Gratiszeitung "Heute". Sie bezog sich auf die jüngste Aussage von IWF-Chefin Christine Lagarde, wonach die Kapitaldeckung der europäischen Banken besorgniserregend niedrig sei. Auch dem "Spiegel" ist dieses Thema heute die Spitzenmeldung wert: "Schuldenkrise in der Euro-Zone: Bankenaufseher bangt um Europas Geldkonzerne - Es … Continue reading Tag 175