Der Untergang “Europas”

Herrn Bundeskanzler Sebastian Kurz Ballhausplatz 2 AT-1010 Wien OESTERREICH Daule/Ecuador, 28.06.2018 Betrifft: Der Untergang Europas Sehr geehrter Herr Bundeskanzler! Im schönen Nord-Westen Wiens geboren traf ich Sie - soviel sei der Öffentlichkeit verraten - in unserem Leben real erst viermal. Als Staatssekretär im Innenministerium, danach als Bundesminister im Außenministerium und als Bundeskanzler zuletzt im Konzentrationslager … Continue reading Der Untergang “Europas”

Ein Toter in Woolwich

Irgendwann in den letzten Stunden dürfte es einen tödlichen Anschlag, einen Mord im Londoner Stadtteil Woolwich gegeben haben. Ich erinnere mich, dass ich von David Camerons Aussage gelesen habe, „dieser Anschlag wäre ein Anschlag auf Britannien und die britische Lebensweise.“ Es hat mich bisher nicht interessiert. Nun hat einer meiner Facebook-Freunde einen Artikel gepostet, in … Continue reading Ein Toter in Woolwich

Tag 165

Gestern lag an der Rezeption im Hotel der aktuelle "Corriere della Sera" mit der Schlagzeile "La paura globale travolge le Borse - Solo in Europa bruciati 300 miliardi. Milano perde oltre 6%." Auch in Italien spricht man also von der "weltweiten Angst", die hinter den Turbulenzen an den Börsen steht. Die Vertreter der alten materialistischen … Continue reading Tag 165

Tag 108

Heute ist der letzte Tag der Dritten Nacht der Neunten Welle. Die USA ziehen in den nächsten Monaten ein Drittel ihrer Truppen aus Afghanistan ab, die Industriestaaten zapfen ihre strategischen Erdölreserven an und die EU-Regierungschefs versprechen Griechenland weitere Hilfszahlungen, wenn das geplante Sparpaket beschlossen wird. Der chinesische Künstler Ai Weiwei wurde nach Zahlung einer Kaution … Continue reading Tag 108

Tag 27

Die letzte Stufe des Mayakalenders hat in Deutschland ihr erstes bundespolitisches Opfer gefordert. Guido Westerwelle tritt nicht mehr zur Wahl als FDP-Vorsitzender an. Als aussichtsreichster Nachfolger gilt jetzt der in Vietnam geborene Gesundheitsminister Philipp Rösler. Westerwelle zieht damit die Konsequenzen aus dem verheerenden Abschneiden seiner Partei bei den letzten Landtagswahlen. Gerade auch in der Energiediskussion … Continue reading Tag 27

Das Ende der NATO

Zum sechzigsten Jahrestag ihrer Gründung treffen einander die Führer der Mitgliedsstaaten der NATO an der deutsch-französischen Grenze und suchen einen neuen Sinn für ihr Bündnis. Die einzig konkret auszumachende Vision ist die einer künftigen "Weltpolizei". Doch wer sollte einen militärischen Zusammenschluss von Staaten des nördlichen Atlantiks dafür global autorisieren? Mein Vorschlag zur Lösung dieser Sinnkrise … Continue reading Das Ende der NATO